DFF - DANCE.FITNESS.FUN


Zusätzlich zu unserem Angebot an Tanzkursen bieten wir auch viel neues an Tanz-Gesundheit-Programmen. Von der Pilatesstunde, Fitnesseinheit, Tanzen für Parkinsonerkrankte bis hin zur Rückenschule ist vieles dabei. Wir erweitern unser Angebot ständig, bleiben Sie mit diesen Seiten auf dem Laufenden.

BaBOOM!, LaBLAST, ZUMBA und Jetzt neu: DFF Kara'cha! Dance&Powerclass - alles dabei, um mit Musik beim Tanz fit zu bleiben! 


zu unseren Preisen geht es hier

Join our classes - we make you move!  










JETZT NEU!

DFF - Kara'cha! Tanz-Fit

Tanzen mit Seele und Körper! Vergesst Zumba | LaBlast | Aerobic | Jazz und vieles mehr...jetzt gehts um POWER!! Tanzen auf einer neuen Ebene! Coole Choreos zu den Powerliedern der 80er bis heute und dabei gezielte Übungen für Rücken, Bauch, Bein & Co.

In den Anfangstunden erarbeiten wir die Coreographien und zeigen worauf es ankommt bei Haltung und Durchführung der Übungen. In eigenen Stunden und Workshops werden wir dann Individuell auf jeden einzelnen eingehen. Die perfekte Mischung aus Spaß, Tanz und Personalcoach. Ob Choreostunde oder vereint in einer Powerstunde - Ein Mix aus guter Musik und tollen Tanz & Trainingskonzepten!

DFF Kara'cha! Danceclass:   Tanzen wie am Broadway? Ballroom ist dir nicht fremd? Mit tollen Choreos und spektakulären Moves bringen wir den Dancefloor zum brennen! Auf richtige Haltung und Bewegung wird besonders geachtet um euch den richtigen Effekt für Körper und Seele zu geben!

DFF Kara'cha! Powerclass:  Das Live Jump´n´run- Game für Fortgeschrittene. Zur Stärkung der Muskulatur und Ausdauer. Mal so richtig "auspowern"? Springen und Hüpfen und gut drauf sein? ..und am Ende doch KO? - nur dann weiß man, dass man etwas erreicht hat! Join us!


DFF Kara´cha  Powerclass

 Dienstag

 17:30

DFF Kara´cha  DanceClass

Mittwoch

17:30

DFF Kara´cha - Basic


Donnerstag

17:30

Amneldung unter : office@svabek.at

Maximal 8 Teilnehmer/ Termin




ALLGEMEINES ZUM ABLAUF UNSERER KURSE

Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

hier einige Infos zum Ablauf der Kurse, damit eine größtmögliche Sicherheit gewährleistet werden kann:

Zu aller erst müssen wir Sie darauf hinweisen, dass vorerst(!) ausschließlich Paare, die in einem gemeinsamen Haushalt leben an unseren Paartanzkursen (Basic, Advanced und DC) teilnehmen dürfen. 

Wir beschränken wir die maximale Anzahl  der Tanzpaare auf 4 Paare pro Kurs. Das heißt es hat jedes Paar weit mehr als die von der Bundesregierung vorgeschriebenen 10m2 zur Verfügung. Genügend Abstand zu den anderen Paaren ist somit gewährleistet.

Wir tanzen *versetzt* entweder oben im Saal 1, oder unten im Saal 2.
Das ist so zu verstehen, dass zum Beispiel um 18h oben der erste Kurs startet, um 19h startet unten der nächste Kurs, während oben dann um 20h wieder der nächste beginnt usw.


Die Gruppe, die oben im Saal 1 Kurs hat, kommt ganz normal über den Haupteingang in die Tanzschule.

Bitte aber auch hier nicht früher als 10 Minuten vor Kursbegin und einzeln eintreten.

Und wir schleusen die TeilnehmerInnen der unteren Gruppe, Saal 2, über den Nebeneingang (rechts neben unserem Haupteingang) ins untere Geschoß. Man kommt dadurch hinter der Bar direkt nach unten. Dann muss niemand oben an den anderen vorbei und es begegnen einander nicht mehr Menschen als notwendig.
Wir ersuchen Sie bei guter Witterung draußen zusammen zu warten, bis Sie von Ihrem jeweiligen Tanzlehrer abgeholt werden, der Sie dann nach unten begleitet.

Bitte kommen Sie maximal zehn Minuten vor Kursbeginn und nicht viel früher.


Da wir derzeit leider keine Perfektion anbieten können, verlängern wir als weiteres "Zuckerl" die Kurszeiten. Das heißt insgesamt tanzen Sie jetzt statt wie bisher 75min. (60min Unterricht, 15min. Tanzzeit) satte 90min. (60min. Unterricht und 30min.Tanzzeit). Damit Sie all das, was Sie im Kurs erarbeiten dann gleich im Anschluss üben und festigen können. 

In jedem Tanzsaal steht ein Desinfektionsmittelspender für Sie bereit und wir ersuchen Sie, sich nach dem Umziehen der Schuhe, gut mit warmem Wasser und Seife die Hände zu waschen und anschließend zu desinfizieren, bevor Sie zu tanzen beginnen. Ebenso bitte vor dem Verlassen der Tanzschule auch Hände waschen und desinfizieren.

Wir bitten um Verständnis, dass es bis auf Weiteres keinen Barbetrieb geben wird und ersuchen Sie ggf. etwaige Wasserflaschen selbst mitzubringen. 


*Eine Anmeldung ist aufgrund der beschränkten Anzahl an Personen zwingend notwendig. Bitte per Mail an office@svabek.at*
Wir ersuchen um zeitgerechte Anmeldung und bitten um Verständnis, falls der jeweilige Kurs bereits ausgebucht ist. Dann bitte auf einen anderen Kurs/Termin ausweichen. 
Bitte Mundnasenschutzmaske mitnehmen, getanzt werden muss aber voraussichtlich nicht damit.


*Zusatzinfo für unsere Tanzfitkurse:*


Die Anzahl der teilnehmenden Tänzerinnen ist hier auf sieben beschränkt. Bitte eigene Wasserflasche und Handtuch mitbringen und bitte berücksichtigen Sie, dass es vorerst und bis auf Weiteres keine Duschmöglichkeit nach dem Kurs gibt.

Bitte auch hier unbedingt zeitgerecht per Mail anmelden: office@svabek.at
Sollte der Termin bereits ausgebucht sein, dann bitte auf einen anderen ausweichen.

Wir ersuchen dringendst alle, der Tanzschule fern zu bleiben, wenn Sie sich krank fühlen.

Wir hoffen Sie haben Verständnis für all diese Maßnahmen und tragen sie mit. Wir bemühen uns unseren Betrieb so sicher wie möglich zu halten, damit wir alle gesund bleiben.
Diese Kurszeiten, Maßnahmen und Personenanzahlbeschränkungen gelten ab 19.5. bis voraussichtlich 31.8.

Vielen Dank,
Ihr Team der Tanzschule Svabek





Bald wieder im Angebot:


BaBOOM! - make music visible!

Vertanzen Sie mit uns die schönsten Melodien der Musikgeschichte. Tauchen Sie ein uund geben Sie sich der Musik hin. Von langsam bis superflott, eine Stunde nur tanzen,tanzen,tanzen!!!!

BaBOOM! mit Sandra



BaBOOM! mit Sandra








LaBLAST - Fitness für Tänzer!

Darfs mal PasoDoble zu Bon Jovi sein? Just enjoy Dancing -  Wo üben und trainieren Sie Figuren aus dem "regulären" Tanzprogramm und bekommen mehr Power? LaBlast! Für mehr Power und bessere Koordination. Für Anfänger als Ergänzung zum Tanzkurs, um Schritte zu verfestigen und für Turniertänzer, um die Geschmeidigkeit und Kraft zu stärken!


LaBLAST  Powerclass mit Roman







zu unserer Preisliste geht es hier





PILATES und WIRBELSÄULENGYMNASTIK

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining mit dem Fokus auf die Kräftigung der Körpermitte - dem sogenannten „Powerhouse“.Neben der bewussten Atmung stehen Konzentration und eine präzise Übungsausführung im Vordergrund. Das sanfte, aber intensive Workout eignet sich vor allem um Wirbelsäulenbeschwerden zu reduzieren bzw. vorzubeugen und um die eigene Körperhaltung und Fitness zu verbessern. 


Schnupperstunde 11.9.2018    um 8:35  !Anmeldung erforderlich!

Morning Pilates

Dienstag

auf Anfrage

After Work Pilates

 

auf Anfrage


Wirbelsäulengymnastik

Die Wirbelsäulengymnastik richtet sich an Leute mit Freude an der Bewegung und dem Ziel Rückenbeschwerden abzubauen bzw. vorzubeugen. Im Hauptteil liegt der Schwerpunkt auf Kräftigungsübungen, sodass wir gezielt jene Muskelgruppen aufbauen, die unsere Wirbelsäule entlasten. Dadurch ist das Training besonders vielseitig und eignet sich durch die Verbindung von Kraft, Beweglichkeit und Koordination zum Beispiel auch bei Osteoporose um die Knochen zu stärken und Stürzen vorzubeugen.

Kurs 1


auf Anfrage





je Kurs 140,00€ für 10 Einheiten (ausgenommen Ferien)

Teilnehmer mit einer bewilligten ärztlichen Verordnung für „Wirbelsäulenheilgymnastik in der Gruppe“ haben die Möglichkeit sich mit der ausgestellten Honorarnote einen Teil dieser Kosten (ca. 20-30%) über ihre Krankenkasse rückerstatten zu lassen.

  • Voraussetzung: Keine akuten Beschwerden. Jede Ausgangsstellung auf der Matte muss eingenommen werden können (z.B. Bankstellung, Bauch-, Rücken- und Seitenlage)
  • Mitzubringen: Bequeme Kleidung, Gymnastikmatte, Handtuch, Getränk (Keine Turnschuhe erforderlich - Socken sind ausreichend)
  • Leitung: Julia Tanzer, BSc - Physiotherapeutin und zertifizierte Pilatestrainerin
  • Allgemein: Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung möglich und erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird darauf hingewiesen, dass es eine limitierte Teilnehmerzahl gibt. Jedoch wird bei Nicht-Erreichen einer notwendigen Mindestanzahl vorbehalten, den Kurs zeitgerecht abzusagen


zu unserer Preisliste geht es hier




E-Mail
Anruf
Karte